Startseite
Startseite

Aktuelle Ankündigungen

Praxisöffnung trotz Kontaktsperre

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten,
trotz Corona und staatlicher Kontakteinschränkungen ist unsere Praxis weiter für Sie geöffnet. , wenn auch mit leicht verringerten Öffnungszeiten. Wir erleben viel Zuspruch dafür und möchten Ihnen an der Stelle dafür ganz herzlich danken!

Um Sie und unser Team zu schützen, rufen wir Sie vor Ihrem Termin an, um diesen zu bestätigen und mit Ihnen zu klären:

In dem Fall werden wir den Termin um 14 Tage verschieben bzw. abwarten, bis es Ihnen besser geht. Wir prüfen auch in der Praxis, ob Patienten Erkältungszeichen aufweisen und verschieben auch in diesem Fall den Termin. Bitte haben Sie dafür Verständnis.

Bei Ihrem Eintreffen in der Praxis werden wir Sie bitten, sich die Hände zu desinfizieren und wir behandeln nur noch mit chirurgischem Mund-Nasen-Schutz. Zudem haben wir im Wartezimmer die Zeitschriften entsorgt und die Bestuhlung ausgedünnt, damit Sie anderen nicht zu nahe kommen. 

Das alles tun wir, um Ihre zahnmedizinischen Behandlungen speziell bei Funktionsstörungen im Kauorgan (CMD) auf hohem Niveau aufrechtzuerhalten. Behandlungen, die Aerosole freisetzen, vermeiden wir aktuell und führen sie wenn nötig unter Vollschutz durch. Medizinisch nicht notwendige Behandlungen bieten wir aktuell nicht an. Behandlungen an Corona infizierter Patienten dürfen wir derzeit nicht durchführen, weil die notwendigen speziellen Schutzmasken der Schutzklasse FFP3 noch nicht eingetroffen sind. Die KZV Hamburg richtet hierfür gerade spezielle Behandlungszentren ein.

Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie uns gern an. Wir sind für Sie da!

Freundliche Grüße von
Priv.-Doz. Dr. M. Oliver Ahlers,
Tim Petersen,
Dr. Lukasz Katzer
und allen Mitarbeiterinnen
und Mitarbeitern der Praxis.