Startseite
Startseite

Curriculum CMD + Bruxismus

Strukturierte Fortbildung in der Diagnostik und Therapie von CMD

Das Zahnmedizinstudium in Deutschland sieht nur wenig Lehre im Bereich der Diagnostik und Therapie craniomandibulärer Dysfunktionen vor, das Thema Bruxismus kommt fast gar nicht vor. Die Zahnärztekammer Hamburg bietet daher in Zusammenarbeit mit Priv.-Doz. Dr. Ahlers und Prof. Dr. Jakstat das Hamburger Curriculum CMD+ Bruximus an.

Dieses Curriculum ist 2008 aus einer Kursreihe entstanden angeboten und seither regelmäßig ausgebucht; die Bewertungen sind durchweg erstklassig. Jährlich startet genau ein Curriculum mit kleinen Gruppengrößen (max. 20 Teilnehmer, in den praktischen Übungen aufgeteilt in Gruppen von 5x4 Teilnehmern.

Dauer
Das Curriculum läuft über insgesamt 18 Monate und umfasst 10 Termine. Alle Kurse finden am Kursort Hamburg statt; alle praktischen Kurse in den Fortbildungsräumen des CMD-Centrum Hamburg-Eppendorf; bei zwei Kursen ohne praktische Übungen (KFO, Psychosomatik- + neuer Schmerzkurs lernen Sie die neuen Kursräumen der Zahnärztekammer Hamburg in der AlsterCity kennen.

Weitere Informationen
Nähere Informationen über die einzelnen Kursinhalte und Kursdaten sowie die Adresse der Zahnärztekammer für Nachfragen nach freien Kursplätzen finden Sie unter CMD-Curriculum.de.